St. Katharina Wendelsheim

In unserem Kindergarten St. Katharina in Rottenburg-Wendelsheim können derzeit in 4 Gruppen bis zu 79 Kinder aufgenommen werden. Die Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt werden in einer Krippengruppe und 3 Kindergartengruppen in der Betreuungsform verlängerte Öffnungszeiten begleitet und gefördert.

 

Der Rottenburger Kindergartenplan, das diözesane Qualitätsmanagement und der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung Baden-Württemberg bilden die Grundlage für unsere Arbeit im Kindergarten.

 

Der Kindergarten St. Katharina ist Teil der pastoralen Arbeit und der Konzeption der Katholischen Kirchengemeinde St. Katharina in Rottenburg-Wendelsheim.

Wir suchen zum 01.09.2020 eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

zur unbefristeten Mitarbeit mit einem Beschäftigungsumfang von 80 %

Ihr Profil:

  • Flexible und belastbare Persönlichkeit
  • Souveränität im Alltag
  • Offenheit für Neuerungen und Sensibilisierung für profilierte Charaktere
  • Team- und elternorientierte Arbeit
  • Bildung und Betreuung auf der Grundlage christlicher Werte
  • Verbindung der Einübung christlicher Grundhaltungen mit der Offenheit des Kinderhauses im Erziehungsauftrag

Wir bieten Ihnen:

  • Viel Raum für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Voraussetzungen für selbständiges und anspruchsvolles Arbeiten
  • Fortbildungen und Supervision für eine gelingende pädagogische Arbeit
  • Effektive und kurze Kommunikationswege durch dynamische und professionelle Trägerstrukturen
  • Tarifsicherheit – die Vergütung richtet sich nach der Arbeitsvertrags­ordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart/Sozial- und Erziehungsdienst 

Zur Online-Bewerbung




< Zurück zur Jobliste

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail. Weitere Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne
Frau Brunnenmiller unter Telefon 07071/6887215.

Zweckverband Katholische Kindergärten im Dekanat Rottenburg
Bachgasse 3 
72070 Tübingen 
E-Mail: LBrunnenmiller(at)kvz.drs.de